NEWS & Change-Log
logo
logo

V1.8.0 (3069)

UPDATE 3005,3034,3046,3069: Sprachen aktualisiert Bugfixes (u.a. funktioniert Tabletansicht wieder, sdk updates) UPDATE 09.11.18: Sprachen aktualisiert UPDATE 07.11.18: Das...

V1.7.1 (2474)

Link zur Map bei Erdbebenmeldungen auf NEWS-Seite Sprach-Updates Div. Bugfixes  

V1.7.0 (2447)

Neues Event "Erdbeben": Erdbeben treten zufällig und unvorhersehbar auf - bevorzugt in sehr bebauten und geologisch "ausgebeuteten" Zonen. Beben verursachen an allen Förderanlagen innerhalb des...

  • V1.8.0 (3069)

    Mittwoch, 07. November 2018 08:00
  • V1.7.1 (2474)

    Sonntag, 16. September 2018 06:00
  • V1.7.0 (2447)

    Mittwoch, 05. September 2018 19:40

Englische Lokalisierung der App 

  • Standardsprache ist neu Englisch

Chat:

  • Lokaler Chat wurde auf Grund schlechter Nutzung in einen "Kontinental-Chat" umfunktioniert. So werden sich die beiden meist gesprochenen Sprachen (Englisch und Deutsch) voraussichtlich in den beiden Chats aufteilen. 

Ignore-Funktion (bzw. "Feind"-Funktion):

  • nervige, oder unliebsame Spieler können neu über den Private-Nachrichten-Dialog markiert werden. Nachrichten von diesen Spielern werden im Chat ausgeblendet.
    Markierte Spieler werden im unteren Bereich der Kontaktliste aufgelistet und können jederzeit wieder freigegeben werden, wobei deren Chatnachrichten auch rückwirkend wieder eingeblendet werden.

Schwarzmarkt:

  • In den Produktegruppen werden neu in Hellblau auch die Anzahl der Angebote von Freunden (Kontaktliste) angezeigt.
  • In der Anfrage-Liste werden Spieler aus Kontakt- und Ignoreliste ebenfalls farblich hervorgehoben, so dass man Freunde und Feinde im SM einfacher findet und bevorzugen/ignorieren kann.
    (Freunde = Hellblau, Feinde = rot)
  • Der letzte Klick auf eine Produktegruppe bestimmt bei einer neuen Anfrage die vorausgewählte Ressource im Auswahl-Scroller.

Fabrikupgrade:

  • Anzeige der zu erwartenden Leistungssteigerung nach Upgrade.

Protokollansicht:

  • Die langersehnte Filterfunktion ist da! :)
  • Klick auf einen Protokolleintrag öffnet Chatfenster, sofern der Protokolleintrag in Zusammenhang mit einem anderen Spieler steht.
    Bei einem Angriffsprotokolleintrag bewirkt ein normaler Click den Wechsel zur Map-Ansicht mit Zentrum zur betroffenen Anlage. Ein langer Klick öffnet Chat-Fenster zum entsprechenden Spieler.

Einstellungen Notifications:

  • Notification-Sound neu deaktivierbar.
  • Der Standard-Notification-Sound kann neu durch einen eigenen Systemsound ersetzt werden.

Rangliste:

  • Versionsnummern wurden entfernt, da so gut wie jedes Update ein Pflichtupdate ist und diese Angabe keinen inhaltlichen Mehrwert für den Spieler darstellt.
  • Kontakte werden bläulich eingefärbt, ignorierte User rot.

Unfälle/Seuchen/Bonis

  • Überarbeitung der Wahrscheinlichkeit, mit welcher ein Event auftreten kann. 
    Qualität und Zustand der Anlagen haben neu grösseren Einfluss auf die Wahrscheinlichkeit. Das selbe gilt in positiver Hinsicht auch für die Krankenhaus-Stufen. Die Gesamtwahrscheinlichkeit für das Auftreten von Events wurde reduziert.

Angriff & Verteidigung

  • Die Beute bei Angriffen steht neu in Abhängigkeit zum aktuellen, durch Angriffe erzeugte Leistungs-Malus der angegriffenen FA. 
  • Levelhandycap etwas entschärft.
  • Standardverteidigung: neu 2 Elitetruppen

WICHTIG:

Angriffe bringen dem Angreifer beim Sieg Ressourcen, kosten ihn, je nach dem, auch zahlreiche, teure Truppen. Die Beute ist Hauptanreiz für die Plünderungen. Es gibt somit für die meisten Angriffe absolut keinen Grund diese persönlich zu nehmen und im Chat deswegen beleidigend, oder ausfällig zu werden.

Verbale oder sogar physische Belästigungen aufgrund der nutzbaren Spielmechanik wird nicht akzeptiert. Bei nachweislichen Verstössen gegen diese einfachen Grundregeln des Anstandes nimmt sich der Entwickler das Recht ohne weitere Korrespondenz betroffene Accounts zu sperren, oder komplett zu löschen. 

(siehe auch Punkt 1.3 in den Allgemeinen Nutzungsbedingungen http://www.resources-game.ch/de/allgemeine-nutzungsbedingungen )