NEWS & Change-Log
logo
logo

V1.8.4 (4445)

Bugfixes v4445: Probleme beim Laden der Mapkacheln nach einem Start sollte nun nicht mehr auftreten. Wanderer-Mission sollte bei Geräten ab Android 10 nun wieder funktionieren Google...

V1.8.3 (3843)

Achtung: Es kann aufgrund veralteter Daten im Cache vorkommen, dass Resources nach dem Update nicht mehr startet. In diesem Fall müssen die App-Daten von Resources gelöscht werden...

V1.8.2 (3800)

UPDATE 3800: Android Q Beta 3 kompatibel Mission der Missionen: Ziel von 10 auf 15 Missionen angehoben Mission "Werbe-Deal" Belohnung halbiert, Abklingzeit auf 6 Stunden...

  • V1.8.4 (4445)

    Montag, 02. Dezember 2019 07:00
  • V1.8.3 (3843)

    Montag, 27. Mai 2019 00:00
  • V1.8.2 (3800)

    Freitag, 10. Mai 2019 08:00

Die Version wird gestaffelt ausgerollt (= nach und nach an alle verteilt)

Map:
- Neue Map-SDK
- Möglichkeit zwischen 4 Map-Typen zu wechseln (OSM-Mapnik, OSM-Outdoors, OpenCycleMap und OSM-Humanity)
- Zustandsanzeigen bei Anlagen mit Zustand <96%: neu in Form von kleinen "Progress-Balken“ (anstatt 3 verschiedenfarbige Punkte, wie bis anhin), ein und ausschaltbar in den Settings.
- Möglichkeit mit Long-Click auf FA-Marker Chef- und Fremdwartungen durchzuführen.
- Fremd- und Chefwartungen: Zustandschwelle für Reparatur für beide gleich (jeweils ab Zustand von < 96%)
- Doppelklick auf Map zoomt nun nicht mehr, was beim Looten von Kistenregen sicher sehr angenehm ist.
- Anzeige Dronenreichweite-Kreis
- beim Rollover über gestapelte FA erscheint eine Mehrfachauswahl
- Drohnenwracks können neu auch mit Drohne geborgen werden.
- 100m-Distanzhilfskreise entfernt, dafür kleine Distanzanzeige (Player<->Mapzentrum) auf Map oben links

HQ:
- neue HQ-Icons

Förderanlagen:
- Eingabemöglichkeit per Texteingabefeld bei Techupgrade-Anwendung auf Förderanlagen.

Allgemein:
- Resources ist nun in 7 Sprachen verfügbar (DE, EN, ES, FR, ID, RU, JP)
- Android N kompatibel