NEWS & Change-Log
logo
logo

V1.8.0 (3069)

UPDATE 3005,3034,3046,3069: Sprachen aktualisiert Bugfixes (u.a. funktioniert Tabletansicht wieder, sdk updates) UPDATE 09.11.18: Sprachen aktualisiert UPDATE 07.11.18: Das...

V1.7.1 (2474)

Link zur Map bei Erdbebenmeldungen auf NEWS-Seite Sprach-Updates Div. Bugfixes  

V1.7.0 (2447)

Neues Event "Erdbeben": Erdbeben treten zufällig und unvorhersehbar auf - bevorzugt in sehr bebauten und geologisch "ausgebeuteten" Zonen. Beben verursachen an allen Förderanlagen innerhalb des...

  • V1.8.0 (3069)

    Mittwoch, 07. November 2018 08:00
  • V1.7.1 (2474)

    Sonntag, 16. September 2018 06:00
  • V1.7.0 (2447)

    Mittwoch, 05. September 2018 19:40

Rege Diskussionen im deutschsprachigen Chat: Ein Spieler hat sich offenbar an einem "Bug" bereichert. In diesem Fall handelte es sich jedoch weniger um einen klassischen "Bug", als vielmehr eine Schwäche, oder nennen wir es "Versäumnis", in der Spielmechanik/Balance. 

Massnahmen, wie zB. der Angriffsmalus, oder der Angriffstimeout, sollten die Effizienz des Freundefarmens, sowie exzessive Angriffe gegen Mitspieler etwas dämmen. Problematisch in diesem Fall war, dass man in Kooperation mit Freunden nach dem Angriff seine FAs abreissen, neu aufstellen und direkt wieder angreifen konnte, da hiermit der Angriffstimeout, sowie der Malus "resetted" wurde. So war es möglich sich mit gegenseitigen Angriffen in HQ-Nähe an günstigen Lehmminen sehr schnell reich zu looten.

Da ein Angriffs-Timeout bei neu gebauten FAs nicht stört, habe ich dies nun umgehend eingebaut. Man kann so zwar weiterhin den Angriffsmalus umgehen, dies aber erst nach 24h. Weiter habe ich den Einfluss des HQs auf die Verteidigung etwas verstärkt, da die Mafia ohnehin noch immer etwas zu mächtig ist.

Der besagte User hat sich übrigens von sich aus bereit erklärt seinen Account zu löschen.
Ich selbst banne nicht, wenn sich jemand an Balanceproblemen, oder Bugs bereichert, denn ich kann einem Spieler nicht vorwerfen, dass er die vorhandene Spielmechanik nutzt. Aber ich fänds einfach nur anständig, wenn man sich bei offensichtlichen Balanceproblemen schnellstmöglich per Supportmail an mich wendet und mich mit Infos und Erfahrungswerten dabei unterstützen würde die Angelegenheit zu fixen, oder zu verbessern. 

Noch ein paar Worte zum Thema "Koop-Spiel"

Folgende Möglichkeiten sind keine Bugs und keine Fails, sondern gewollte Möglichkeiten das Gruppenspiel zu belohnen

- "Freunde-Farmen" 
- FAs über jene der Mitspieler stapeln
- die selbe Kiste in der Gruppe looten.
- Kistenregenparties veranstalten ;)
- Preisabsprachen im Schwarzmarkt

Ein paar Worte zu Angriffen

Es steht zwar in den Nutzungsbedingungen. Aber ich notiere es hier aufgrund kürzlich gemeldeter Ereignisse nochmals.

Andere Spieler mit der Mafia angreifen gehört zum Spiel!

Massive Drohungen (zB. den Spieler physisch aufzusuchen um ihm eine Lektion zu verpassen...) gegenüber anderen Spielern führt zum dauerhaften Ausschluss aus dem Spiel!

Wenn ein Spieler nicht in der Lage ist zwischen Spiel und Realität zu unterscheiden, hat er in Resources nichts verloren.

Grüsse

UN3X